Suche
Suche Menü

Muskelaufbau ohne Fleisch – Der stärkste Deutsche ist Vegetarier

Peace Food: Gründe für die fleischlose Ernährung

Patrik Baboumian ist seit den Strongman-Meisterschaften im August 2011 der stärkste Mann Deutschlands. Der muskelbepackte Armenier strotzt vor Kraft und Lebensenergie – und das ohne Fleisch. Seit 6 Jahren ist Patrik Baboumian Vegetarier und wechselt jetzt allmählich zur veganen Ernährung, um noch auf tierische Produkte aus Milch und Eiern zu verzichten. Dass der Muskelaufbau ohne Fleisch für die meisten problemlos sein dürfte, bewies auch der Inder Manohar Aich, der gerade seinen 100. Geburtstag feiert. 1952 war Manohar Aich Mister Universe, das ist der höchste Titel im Bodybuilding. Das Erfolgsrezept für sein Alter seien Glück und ein stressfreies Leben, sagt Ex-Bodybuilder Aich. Auch er isst kein Fleisch. Auf seinem Speiseplan stehen Milch, Früchte und Gemüse sowie Reis, Fisch und Linsen.

Gehe den Weg des Selbstverwirklichers

Nehme mit vielen anderen am Emailkurs teil und bleibe verbunden. Erkenne wer du wirklich bist, komme in deine Kraft und erschaffe ein Leben, das du wirklich liebst.

(Deine Daten werden vertraulich behandelt. Du kannst dich in jeder E-Mail wieder austragen.)

Autor:

Hallo! Ich arbeite als Lehrer für Selbstverwirklichung und unterstütze Menschen dabei, sich selbst zu finden und ihr wirklich eigenes Leben zu leben. Mein Anliegen ist es, dass du dich komplett lebst mit allem, was in dir veranlagt ist. Erfahre hier mehr über die spannende Reise der Selbsterkenntnis und werde Selbstverwirklicher. // Über mich.

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Danke für dieses Video. Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Es macht Hoffnung, ich werds ausprobieren.

    Antworten

  2. Unglaublich! Ich habe auch lange Kraftsport gemacht und bin langsam dabei wieder anzufangen. Auch ich kann es eigentlich nicht mit meinem Gewissen vereinbaren Fleisch zu essen, glaubte aber bis jetzt, dass mit meinem Sport rechtfertigen zu können/müssen.
    Der Post hat mich echt zum nachdenken gebracht, danke dafür!

    Antworten

  3. Das macht mir als Neuvegetarier und Kraftraumjunky natürlich Hoffnung :-)
    Aber mal ehrlich, Fisch ist doch irgendwie auch Fleisch, oder nicht?

    Antworten

    • Ich glaube per kirchlichen oder wissenschaftlichen Definitionen zählt Fisch nicht zum Fleisch. Ich habe irgendwann auch auf Fisch verzichtet, weil es ist nunmal ein Tier ist, 2 Augen und ein eigenes Leben hat.

      Deinen Ernährungsplan für’s Krafttraining kannst du ja gerne mal hier vorstellen :)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.