Suche
Suche Menü

Werte-Liste: Was ist dir im Leben wichtig? Mit dieser Übung findest du es heraus

In diesem Artikel findest du eine Werte-Liste und eine praktische Übung, mit deren Unterstützung du deine ganz individuellen Werte herausfinden kannst.

Weißt du was dir für dich und dein Leben wirklich wichtig ist? Was fühlt sich für dich richtig und stimmig an und wonach richtest du dein Leben aus? Deine Werte verraten es dir. Wenn du deine Werte kennst, kannst du gezielt danach handeln und wirst ein stimmiges, erfülltes Leben führen. Darum ist es so wichtig, die eigenen Werte zu definieren und genau dabei möchte ich dir helfen.

Übung: In 3 Schritten zu deinen wichtigsten Werten mit Hilfe der Werte-Liste

Schritt 1:

Im ersten Schritt schaust du dir zunächst die Liste aller Werte an und bestimmst erst mal ganz intuitiv, welche Werte für dich eine wichtige Rolle spielen.

Versuche dabei auf dein Gefühl zu hören und Werte nicht nur auszuwählen, weil sie sich gut anhören oder gesellschaftlich angesehen sind. Es geht hier um deine ganz persönliche Einschätzung. Sei dir auch bewusst, dass es um eine Priorisierung geht und es nicht bedeutet, dass du die Werte, die es nicht auf deine Liste schaffen, automatisch ablehnst.

Nehme dir ein Blatt Papier oder dein Notizbuch zur Hand und schreibe aus der folgenden Werte-Liste die Werte auf, die dich am meisten ansprechen. Es sollten nicht mehr als 20 Werte sein. Wenn dir Werte einfallen, die in der Liste fehlen aber eine hohe Relevanz für dich haben, ergänze sie nach deinen eigenen Vorstellungen.

Werte-Liste
Download Werte-Liste

Abenteuer
Abwechslung
Anerkennung
Arbeit
Ästhetik
Aussehen
Balance
Begegnung
Begeisterung
Bekanntheit
Bewegung
Bewusstheit
Beziehungen
Disziplin
Echtheit
Effektivität
Ehrlichkeit
Einfachheit
Einfluss
Entspannung
Entwicklung
Erfolg
Erleuchtung
Ernährung
Erotik
Familie
Freiheit
Freude
Freundschaft
Frieden
Führung
Fühlen
Fülle
Fürsorglichkeit
Ganzheitlichkeit
Geborgenheit
Gedankenfreiheit
Gelassenheit
Gemeinschaft
Genauigkeit
Genuss
Gerechtigkeit
Gesundheit
Gewaltfreiheit
Glaube
Großzügigkeit
Harmonie
Heilung
Humor
Intimität
Integrität
Intelligenz
Intuition
Körperkontakt
Kompetenz
Kreativität
Lebendigkeit
Lebensfreude

Lebensqualität
Lebensstandard
Leichtigkeit
Leistung
Lernen
Liebe
Loyalität
Lust
Luxus
Macht
Meditation
Minimalismus
Mitgefühl
Moral
Mut
Nächstenliebe
Naturverbundenheit
Offenheit
Optimismus
Ordnung
Partnerschaft
Phantasie
Präzision
Qualität
Reichtum
Reife
Reisen
Risikobereitschaft
Romantik
Ruhe
Selbständigkeit
Selbstbestimmung
Selbsterkenntnis
Selbstgenügsamkeit
Selbstlosigkeit
Selbstverwirklichung
Selbstwert
Sex
Sicherheit
Sinn
Solidarität
Sparen
Spiritualität
Spontaneität
Sport
Spüren
Toleranz
Unabhängigkeit
Verbundenheit
Verantwortlichkeit
Vertrauen
Wahrheit
Weisheit
Wertschätzung
Wissen
Wohlbefinden
Wohlstand
Zufriedenheit

Schritt 2:

Nun hast du deine wichtigsten Werte herausgefiltert und kannst diese nach ihrer Wichtigkeit sortieren. Gehe dafür jeden Wert durch und vergleiche ihn mit allen anderen von deiner Liste. Wenn er wichtiger ist, rücke ihn nach oben. Ist er weniger relevant für dich, dann kommt er weiter nach unten. Am Ende sollte deine Werte-Liste also nach Wichtigkeit von oben (wichtig) nach unten (weniger wichtig) sortiert sein.

Schritt 3:

Im diesem Schritt streichst du die unteren Werte durch, bis du nur noch maximal 10 Werte auf deiner Werte-Liste stehen hast. Zu diesen Werten stellst du dir nun die folgende Frage: „Was soll es mir geben?“. Damit bringst du in Erfahrung, welche Funktion die Werte eigentlich für dich haben und was genau dir jeder einzelne Wert gibt.

Es kann passieren, dass du dadurch Unstimmigkeiten bei manchen Werten verspürst oder weitere Werte ergänzen möchtest. Streiche Werte durch und füge andere hinzu und fühle dabei immer in dich hinein. Wenn du am Ende 5 Werte auf deiner Liste stehen hast, die sich stimmig anfühlen, hast du deine wichtigsten Werte herausgestellt.

Super, damit hast du die 5 Werte deines Ist-Zustandes ermittelt und bist einen wichtigen Schritt auf dem Weg der Selbsterkenntnis und Selbstverwirklichung gegangen. Deine 5 Werte kannst du nun auf ein Blatt Papier schreiben und sie in deiner Wohnung aufhängen. So hast du sie immer im Blick und kannst regelmäßig abgleichen, ob dein Lebensweg im Einklang mit deinen Werten ist.

Was sind Werte?

Werte oder Wertvorstellungen sind Merkmale, die dich als Person ausmachen und dein Handeln bestimmen. Sie sind ganz individuell und dadurch definiert, dass du sie als moralisch und ethisch gut empfindest. Aus deinen Werten entstehen dann Glaubenssätze, Handlungsmuster und Charaktereigenschaften – deine Werte bestimmen also sehr stark wer du bist.

Deine Werte bestimmen wer du bist.

Umso wichtiger ist es, sich über die eigenen Werte bewusst zu sein. Führst du ein Leben in Einklang mit deinen Werten? Oder gibt es Unstimmigkeiten?

Werte sind nicht starr, sie können sich im Laufe deines Lebens verändern. Darum wirst du mit der folgenden Übung und der Werte-Liste deinen aktuellen Ist-Zustand herausfinden. Die Übung kannst du aber immer wieder machen, wenn du das Gefühl hast, dass sich deine Werte verändert haben.

Wie deine Werte mit deiner Lebensvision verbunden sind

Kennst du deine Werte, Wünsche und Bedürfnisse, bringt dir das wertvolle Klarheit. Du nimmst dabei einen Standpunkt ein und weißt ein Stück mehr was du willst. Du kannst für etwas einstehen und deine Energie in konstruktive Bahnen lenken, die deiner Lebensvision entsprechen. Natürlich ist alles Schwankungen und Änderungen unterworfen. Der Kern deiner Vision bleibt jedoch dein Leben lang gleich, wenn du sie einmal entlarvt hast. Sie ist der Grund warum du hier bist. Und sie ist der rote Faden, der sich durch die Veränderungen in deinem Leben zieht.

Trage dich in meinen Newsletter ein und erhalte hilreiche Impulse zu deiner Selbstverwirklichung. Denn meine Lebensvision ist es, dich dabei zu unterstützen ein Leben nach deinen Werten zu führen.

Email-Kurs für deine Selbstverwirklichung

Elias Fischer

Wenn deine Sehnsucht nach wahrer Erfüllung groß genug ist, bist du bereit für den nächsten Schritt. Nehme hier mit vielen anderen am kostenlosen Email-Kurs teil und erhalte deine Antworten. Erkenne wer du wirklich bist, komme in deine Kraft und lebe ein Leben, das du wirklich liebst.

Alles Liebe, Elias

Deine Daten werden vertraulich behandelt. Du kannst dich in jeder E-Mail austragen. Datenschutzerklärung

Autor:

Hallo! Ich arbeite als Begleiter für Selbstverwirklichung und unterstütze Menschen dabei, sich selbst zu finden und ihr wirklich eigenes Leben zu leben. Mein Anliegen ist es, dass du dich komplett lebst mit allem, was in dir veranlagt ist. Erfahre hier mehr über die spannende Reise der Selbsterkenntnis und werde Selbstverwirklicher. // Über mich. Dein Elias Fischer

Wie gefällt dir der Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar


Bitte schreibe nur einen Kommentar, wenn du eine Frage stellen oder den Artikel inhaltlich ergänzen möchtest.

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen