Suche
Suche Menü

Innere Leere überwinden: So fühlst du dich wieder lebendig

In diesem Artikel erzähle ich dir, wie du die innere Leere überwindest und wieder mehr Lebendigkeit verspürst.

Video: So überwindest du innere Leere

Schau dir das Video zu diesem Artikel hier an:

Über diese 3 Ebenen gelangst du zur Lebendigkeit

Wenn du innere Leere verspürst, liegt das in der Regel daran, dass du mit deiner Aufmerksamkeit nicht bei dir selbst bist. Deine Wahrnehmung ist wahrscheinlich sehr einseitig. Dadurch spürst du deinen Körper und deine Gefühle nicht richtig und daraus resultiert eine innere Leere. Dir fehlt die Lebendigkeit in deinem Leben. Die ist aber immer da – du musst nur lernen, sie wahrzunehmen.

1. Ebene: Der Verstand mit dem Denken

Die meisten Menschen befinden sich zu 99% im Zustand des Denkens. Teilweise ist es eine Gewohnheit oder eine Charakterfixierung oder auch eine Prägung. Wenn ich mich die meiste Zeit des Tages mit dem Denken beschäftige, ist es nicht überraschend, dass mich ein Gefühl der inneren Leere begleitet. Der Denkprozess kann nämlich nicht zur Lebendigkeit führt. Dafür müssen wir eine Ebene tiefer gehen.

2. Ebene: Der Körper mit dem Spüren

Wenn wir die Wahrnehmung von den Gedanken auf den Körper verlagern, beginnen wir zu spüren. Wir können den Fluss des Atem wahrnehmen, oder in jedes Körperteil hinein spüren. Durch die Wahrnehmung des Körpers verlässt du die oberflächliche Ebene des Denkens und trittst in die Ebene des Spürens ein. Es wird langsamer und ruhiger.

3. Ebene: Die Gefühle mit dem fühlen

Die Verbindung mit dem Körper ist ein wichtiger Schritt, um die innere Leere zu überwinden. Aber die entscheidende Ebene ist die der Gefühle. Die Gefühle haben nicht direkt etwas mit dem Körper zu tun, sie sind aber in Wechselwirkung zum Spüren. Denn mit einem Gefühl geht auch immer eine Körperempfindung einher. Zum Beispiel nehmen wir beim Gefühl der Wut im Körper eine Hitze im Bauch wahr. Erst wenn wir unsere Gefühle wahrnehmen, entsteht die innere Vollständigkeit. Erst die Gefühle machen dein menschliches Erleben vollständig, dadurch verschwindet die innere Leere.

Weil wir aber so stark in unserem Köpfen sind, kann es eine Weile dauern, bis wir eine Verbindung zu unserem Körper und Gefühle herstellen können.

Auf meinen Workshops ist dieser Prozess ein wichtiger Teil meiner Arbeit. Du lernst, wie du die Verspannungen in deinem Körper löst und dich wieder mit ihm verbindest, um einen tiefen Kontakt zu deinen Gefühlen herzustellen. Melde dich zu meinen Workshops an, oder melde dich für ein kostenloses Erstgespräch an. Ich freue mich auf dich!

 

Email-Kurs für deine Selbstverwirklichung

Elias Fischer

Wenn deine Sehnsucht nach wahrer Erfüllung groß genug ist, bist du bereit für den nächsten Schritt. Nehme hier mit vielen anderen am kostenlosen Email-Kurs teil und erhalte deine Antworten. Erkenne wer du wirklich bist, komme in deine Kraft und lebe ein Leben, das du wirklich liebst.

Alles Liebe, Elias

Deine Daten werden vertraulich behandelt. Du kannst dich in jeder E-Mail austragen. Datenschutzerklärung

Wie gefällt dir der Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch nicht bewertet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar


Bitte schreibe nur einen Kommentar, wenn du eine Frage stellen oder den Artikel inhaltlich ergänzen möchtest.

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen