Suche
Suche Menü

Das Ego – Dein falsches Selbstbild

Was ist das Ego

Das  falsches Selbstbild (Ego) ist ein Teil in uns, der wir nicht wirklich sind

Eckhart Tolle beschreibt in seinem BuchNeue Erde“ das Ego als die gegenwärtige Geisteskrankheit, dem heute viele Menschen verfallen sind. Das Ego erzeugt ein falsches Selbstbild, das uns Menschen unglücklich macht. Wir zerstören uns selbst, andere Menschen und die Umwelt.

Das Ego erkennt man anhand der Gefühlszustände Hass, Groll, Wut, Ärger, Unzufriedenheit, Ungeduld, Gereiztheit, Hast, Nervosität, Neid, Gier, Eifersucht, Angst und allen anderen inneren Gefühlen, die uns unglücklich machen. Das Ego als falsches Selbstbild wird geschaffen, in dem wir uns mit Dingen identifizieren, die wir nicht wirklich sind. Menschen mit einem falschen Selbstbild denken, sie seien ihr Besitz, Ruf, Kontostand oder gesellschaftlicher Status.  Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen