Suche
Suche Menü

Ein Weg zur Seele: Intuitives Malen

Herzgarten, ein Bild von Ulrike Hirsch

Ich finde es wunderbar, wie mir das Leben die richtigen Impulse zuspielt, die mich begeistern; mich berühren und entfalten. So bin ich auf YouTube auf die wunderbaren Videos von Ulrike Hirsch über das intuitive Malen gestolpert. Sie erzählt, dass die Malerei auch ein meditativer Weg sein kann, um mit seinem Inneren Kontakt aufzunehmen. Es ist beruhigend, gibt Kraft und Klarheit für das eigene Leben. Schau dir einfach die Videos an. Sie sind total inspirativ und ich habe total Lust aufs Malen bekommen. Also, wir sehen uns wieder, mit Stift und Papier :)  Weiterlesen

Lebenskrisen bewältigen: Die Lösung liegt im Innern (Gastbeitrag)

Lebenskrise bewältigen und nach Hause finden

Lebenskrise bewältigen: Aus der Krise nach Hause finden

Lebenskrise – wer kennt dieses Wort nicht selbst auf irgendeine Art und Weise aus eigener Erfahrung? Sei es die gesundheitliche Krise, die Krise in der Partnerschaft, im Job, den Finanzen oder einfach nur die allgemeine “Sinnkrise” über das Leben und die eigene Position darin. Aber alle Arten von Krisen haben eines gemeinsam: Sie stürzen uns in ein wildes Karussell der unterschiedlichsten (negativen) Gefühle: Von Unzufriedenheit, Schmerz und Enttäuschung bis hin zu Verzweiflung, Trauer und tiefster Depression. Was kann man in so einer Situation tun um die Lebenskrisen zu bewältigen? Die Antwort ist einfach: NICHTS – und gleichzeitig ALLES! Weiterlesen

Liste mit spirituellen Filmen, die motivieren, inspirieren und das Herz berühren

Beispielfilm aus der Liste spiritueller Filme

Ein Film der das Herz brührt: Amélie

Filme können inspirieren. Filme können motivieren. Filme können das Herz berühren. Für solche Fälle habe ich nun begonnen, eine Liste mit spirituellen Filmen zu führen.  Es handelt sich dabei um Spielfilme, die eine bewegende Geschichte erzählen, die sich auf das eigene Leben übersetzen lassen. Regt ein Film dazu an, das eigene Leben von einer anderen Perspektive zu betrachten oder es sogar zu verändern, so reicht mir dies, um den Film als „spirituell“ bezeichnen. Das kann bedeuten, dass sich der ein oder andere in den Handlungen und Figuren dieser sorgsam ausgewählten spirituellen Filmen wiedererkennt und berührt wird. Und diese Berührungen des Herzens sind gut. Sie lassen einen vielleicht erinnern, wohin der eigene Lebensweg führen sollte.
Weiterlesen

Siddhartha – Film kostenlos anschauen

Film Siddharta von Hermann Hesse Ich habe das Buch „Siddharhta“ von Hermann Hesse gelesen. Es ist klein und wundervoll formuliert. Es ist eine schöne Geschichte des jungen Mannes Siddhartha, der den Sinn des Lebens sucht. Von der Meditation kommend gibt er sich irgendwann den gesellschaftlichen Genüssen hin und wird zu ihrem Opfer. Bei uns in der westlichen Welt ist das umgekehrt. Wir sind Verblendete, die mit Konsum nach Strich und Faden manipuliert werden. Und nun suchen wir die wahre Selbsterkenntnis Mithilfe mit der fernöstlichen Meditations- und Yogalehre. Ich kann das Buch „Siddhartha“ nur empfehlen.  Hermann Hesse verbindet darin spirituelles Wissen mit einer schönen Geschichte, die uns zu Denken geben kann. Wer möchte, kann den Film zum Siddhartha-Buch auf Deutsch hier kostenlos schauen.

*** Das Video auf Deutsch wurde bei YoutTube entfernt, es bleibt also nur noch das Buch ***

Siddhartha – Film auf Englisch

Wie werde ich erleuchtet?

Wege der Erleuchtung

erleuchtet werden mit tolle

Erleuchtet werden mit Hilfe von Eckhart Tolle
Buch bestellen

Erleuchtung, das ist ein Zustand der völligen Freiheit. Man selbst ist frei von jeglichen Abhängigkeiten. Man strebt nicht mehr nach Geld, Macht, Ruf oder Anerkennung. All dies ist nur die Sehnsucht nach wahrer Liebe. Nach einer Liebe, die von Herzen kommt. Sie kann nicht nur Geld oder einer Liebe, die auf einem Abhängigkeitsverhältnis beruht, ersetzt werden. Wir sind erleuchtet, wenn wir die wahre Liebe erkannt haben. Dann sind vollkommen unabhängig und frei. Wir lieben und akzeptieren uns selbst, wie auch alle anderen. Wir lieben und pflegen unseren Körper, aber wir machen nicht unser Selbstwertgefühl davon abhängig. Wir sehen keinen Sinn mehr in Streitereien, lösen sie ohnehin keine Probleme. Wir können die Menschen verstehen, die ihren Frust bei uns ablassen wollen. Wir bleiben jedoch in unserer Mitte und antworten mit Liebe. Liebe ist der einzige Weg, etwas dauerhaft zum Guten hin zu verändern. Weiterlesen

Der Inkarnationsvertrag

Im Web bin ich auf den Inkarnationsvertrag von Jo Conrad aufmerksam geworden. Unter Inkarnation versteht man die Verkörperung eines geistigen Wesens. Der Begriff „geistiges Wesen“ ist ein anderes Wort für Seele, über die ich in dem Video „Die Seele und ihr Weg“ spreche.  So haben auch wir  Menschen eine Seele, die vielleicht einst beschlossen hat, die Erfahrung eines Erdenmenschens zu machen. Die materielle Welt ist uns als Seelen im Körper eines Menschen erstmal recht fremd uns wir fragen uns oft, was der Sinn dieses Lebens ist.  Hier kommt der Inkarnationsvertrag ins Spiel, der uns mit einer Prise Humor an die Spielregeln des Lebens erinnert. Weiterlesen

Das Hier und Jetzt: Beginne endlich zu leben!

Im-hier-und-jetzt-leben

Als ich begann im Hier und Jetzt zu leben, ergab sich für mich eine ganz andere Wahrnehmung des aktuellen Augenblicks. Das „Hier und Jetzt“ hört sich einfach und belanglos an. Ich bin doch hier und jetzt da, was ist also so besonders daran? Wir sind zwar hier und jetzt da, aber meist nur mit dem Körper. Wo ist der Verstand? Wo sind wir mit unseren Gedanken? In diesem Artikel möchte ich dir erzählen, wie wertvoll der augenblickliche Moment ist und wie du beginnen kannst, im Hier und Jetzt zu leben. Eine neue Dimension des Lebens wartet auf dich.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen