Suche
Suche Menü

Warum du niemals aufgeben solltest: Schau, was er geschafft hat!

Was unterscheidet erfolgslose von erfolgreichen Menschen? Der Wille und das Durchhaltevermögen, niemals aufzugeben und etwas zu erreichen. Das gilt für alle Ziele aus jeglichen Bereichen, egal ob Beziehung, Freundschaft, Finanzen, Karriere – oder wie in diesem Video – Gesundheit. Arthur Boorman fand – wie in diesem Video zu sehen – Dank Yoga wieder zu einer sportlichen Körperverfassung.

Nächstes Video: Yoga mit 101 Jahren

Yoga Atemübungen: Atmen für innere Ruhe und Kraft

Atemübungen für das tägliche Yoga

Wie du atmest, hilft dir dabei, dein Leben besser zu meistern. Indem Yoga Atemtechnik (Pranayama) dir hilft, bislang ungenutzte Bereiche der Lungen aktiv in die Atmung einzubeziehen, steigert es deine körperliche Leistungsfähigkeit durch eine bessere Versorgung mit Sauerstoff.

Pranayama lehrt dich, wie du die gesamte Lungenkapazität nutzen kannst, anstatt nur das obere Drittel. Mit Atemübungen, durch welche man Luft in den unteren und hinteren Teil der Lunge führt, kann man das Atemvolumen um zwei Drittel steigern. Das Gehirn, die Muskeln, die Verdauung – alle profitieren von dem verfügbaren Sauerstoff.  Weiterlesen

Kundalini Yoga lernen mit Übungs-Video

Buchempfehlung über Kundalini Yoga mit Übungen

Kundalini Yoga ist eine Form der verschiedenen Yogapraktiken, welche besonders auf die Lebensenergie eines Menschen eingeht. Im konventionellen Leben ohne Spiritualität nutzen wir nur einen Bruchteil der Lebensenergie, die in uns steckt. Kundalini Yoga ist eine der vielen Praktiken aus dem Osten, die das wahre Potenzial der Energie, die in uns steckt, erwecken kann. Dabei wird nicht nur Energie getankt, sondern es wichtig, dass diese auch im Körper fließt. Das folgende Übungsvideo eignet sich gut dafür, um Kundalini Yoga selbst zuhause auszuprobieren. Wer ganz neu im Breich Yoga ist, kann auch mit dem Yoga Sonnengruß beginnen.

Wie dehne ich meinen Körper mit dem Yoga Sonnengruß?

Yoga Sonnengruß für Körper, Geist und Seele

Fit in den Tag starten mit dem Yoga Sonnengruß

Yoga ist eine gute Möglichkeit die Meditation (innere Einkehr) mit dem körperlichen Wohlbefinden zu verbinden. Die Aufmerksamkeit soll bei Yogaübungen auf sich selbst und den eigenen Körper gelenkt werden. Der Körper wird gedehnt und angespannt, wodurch vernachlässigte Muskelgruppen wieder trainiert werden. Das beste Beispiel hierfür ist die Wirbelsäule, die auch zentral für den Energiefluss im Körper verantwortlich ist. Regelmäßiges Yoga, beispielsweise mit dem Sonnengruß, sorgt für ein Aufbau verschiedenster Muskelgruppen und somit für eine aufrechtere Haltung. Yoga ist ein guter Weg für ein inneres und körperliches Wohlbefinden. Im folgenden zeige ich ein paar Videos und Anleitungen, um den Yoga-Sonnengruß zu Hause nachzumachen. Der Sonnengruß eignet sich besonders für das morgendliche Programm nach dem Aufstehen. Wer hier keine Zeit hat, kann früher ins Bett ;) Der Sonnengruß als Morgenübung macht geistig und körperlich fit, sodass man vital in den Tag starten kann!
Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen