Suche
Suche Menü

Sich selbst leben: Ein Leben nach eigenem Standard

Sich selbst und das eigene Leben leben

Benedikt Ahlfeld war so nett, mich für eine Interviewserie zum Thema „Sich selbst leben“ zu befragen. Hier wurden allen Personen die gleichen 3 Fragen gestellt. Meine Antworten zu den Fragen zum „Leben nach eigenem Standard“ gibt es in diesem Artikel zu lesen. Die Antworten aller anderen Befragten kannst du dir für weitere Inspirationen in dem kostenlosen eBook  „Gestalter der Zukunft“ durchlesen. Hier aber erstmal meine Erfarhungen. 

1. Was bedeutet es für dich ‚Ein Leben nach eigenem Standard‘ zu führen?

Kurz gesagt: Mich selbst zu leben. Die Zeiten, in denen ich z.B. für Geld oder fremde Ziele gearbeitet habe, sind für mich schon lange vorbei. Heute ist das Wichtigste für mich, dass ich Freude an dem habe, was ich tue. Auf dieser Basis suche ich mir auch meine höheren Lebensziele aus, die ich mit meinen Gedanken und Handlungen unterstütze. Ich glaube, das ist der normalste und einfachste Weg zur Selbstverwirklichung.

2. Wie hast du es bis hierhin geschafft?

Zuerst habe ich erfahren, dass in jedem Menschen eine Schöpferkraft steckt, mit der er sein Leben komplett selbst gestalten kann – so wie er es möchte. Dies habe ich natürlich sofort ausprobiert. Anfangs habe ich kleine Schritte gemacht, weil ich mir die großen Dinge nicht zugetraut habe und zu viel Angst hatte. Als ich aber sehen konnte, dass ich mit meinen Gedanken und Handlungen mein Leben so verändern kann, wie ich es wünsche, verwirklichte ich mir auch die größeren Dinge: Ich machte mich selbstständig, erarbeitete mir finanzielle Freiheit und führe eine liebevolle Partnerschaft. Alles, was ich dafür brauchte und auch heute noch brauche, sind Mut und Vertrauen.

3. Was würdest du jemandem raten, der das auch will, aber nicht weiß, wie er/sie anfangen soll?

Um zu wissen, was ich selbst will, muss ich erst mal zu mir selbst finden. Wenn ich zu mir selbst finden will, muss ich Zeit mit mir verbringen. Statt feiern zu gehen, Fernsehen zu schauen oder vor dem Computer zu hängen, bin ich heute lieber in der Natur, lese Bücher oder treffe mich mit Menschen, die ähnliche Ziele verfolgen wie ich.

Ich muss verstehen, dass ich der einzige Mensch bin, der mein Leben gestalten kann. Also muss ich auch die Verantwortung dafür übernehmen und etwas dafür tun. Wenn ich mir dann noch Ziele aussuche, die mein Herz zum Lachen bringen, bedeutet das für mich Ehrlichkeit.

In jedem Menschen brennt im Innern eine Flamme, die das Feuer entfachen kann, sich selbst aufrichtig zu leben und den eigenen Lebensweg zu gehen. Das kostet Mut. Und das ist die Prüfung des Lebens. Denn wir werden vom Leben erst dann belohnt, wenn wir es ernst meinen und über unseren eigenen Schatten springen.

Willst du es wirklich? Beginne zu träumen und tue jeden Tag etwas für dein Wunschleben, auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist. Irgendwann wirst du merken, dass es gar nicht so schwer ist, den eigenen Lebensweg zu gehen. Und du wirst voller Motivation und von Herzen immer mehr für dein Wunschleben tun wollen, um dich selbst zu verwirklichen.


Wer bin ich wirklich

In dem Buch „Dinge, die ich mit 18 gerne gewusst hätte“ erzähle ich noch mehr über meine Erfahrungen auf dem Weg zu meinem eigenem Leben. Sich selbst zu leben ist oft nicht so einfach. In dem Buch habe ich alle Ideen und Sichtweisen niedergeschrieben, die mir bei meiner bisherigen Selbstentfaltung geholfen haben.

Aber nun zu dir: Was bedeutet es für dich, ein Leben nach  eigenem Standard zu leben?

Gehe den Weg des Selbstverwirklichers

Nehme mit vielen anderen am Emailkurs teil und bleibe verbunden. Erkenne wer du wirklich bist, komme in deine Kraft und erschaffe ein Leben, das du wirklich liebst.

(Deine Daten werden vertraulich behandelt. Du kannst dich in jeder E-Mail wieder austragen.)

Autor:

Hallo! Ich arbeite als Lehrer für Selbstverwirklichung und unterstütze Menschen dabei, sich selbst zu finden und ihr wirklich eigenes Leben zu leben. Mein Anliegen ist es, dass du dich komplett lebst mit allem, was in dir veranlagt ist. Erfahre hier mehr über die spannende Reise der Selbsterkenntnis und werde Selbstverwirklicher. // Über mich.

Wie gefällt dir der Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch nicht bewertet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.