Suche
Suche Menü

Schattenarbeit: Gibt es in deinem Leben nur Licht und Liebe? Nicht mehr lange…

Schattenarbeit betreiben

Wenn du auch einer von diesen Menschen bist, in deren Leben es nur Licht und Liebe gibt, habe ich keine frohe Botschaft für dich; wahrscheinlich willst du sie ohnehin nicht hören. Aber: Wer das Leben verstehen will, muss sich die wichtigsten Lebensgesetze ansehen. Es gibt auf dieser Welt eben Mechanismen, die über Gesundheit oder Krankheit entscheiden. Alles muss in der Balance sein und ist einer Polarität unterworfen. Der eigene Schatten gehört im Leben genau so dazu, wie das Licht und die Liebe. Er symbolisiert all die Abgründe in unserem Leben, die wir nicht sehen wollen. Verdrängen wir ihn, holt er uns später umso stärker wieder ein. Wer dies missachtet, wird ernten, was er säht. Sieh selbst. Aufschlüsse zeigt dieser Vortrag von Rüdiger Dahlke: „Die Lebensprinzipien und Schicksalsgesetze“.

Rüdiger Dahlke: Die Schicksalsgesetze

Kümmerst du dich auch um deinen Schatten?
Welche Tipps hast du, mit ihm umzugehen?

Zum weiterlesen

Bild: jonibe.de / photocase.de

Verwirkliche Dich Selbst

Wenn deine Sehnsucht nach wahrer Erfüllung groß genug ist, bist du bereit für den nächsten Schritt. Nehme hier mit vielen anderen am kostenlosen Email-Kurs teil und erhalte deine Antworten. Erkenne wer du wirklich bist, komme in deine Kraft und lebe ein Leben, das du wirklich liebst.

(Deine Daten werden vertraulich behandelt. Du kannst dich in jeder E-Mail wieder austragen.)

Autor:

Hallo! Ich arbeite als Begleiter für Selbstverwirklichung und unterstütze Menschen dabei, sich selbst zu finden und ihr wirklich eigenes Leben zu leben. Mein Anliegen ist es, dass du dich komplett lebst mit allem, was in dir veranlagt ist. Erfahre hier mehr über die spannende Reise der Selbsterkenntnis und werde Selbstverwirklicher. // Über mich. Dein Elias Fischer

Wie gefällt dir der Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch nicht bewertet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen