Suche
Suche Menü

Natürlichkeit ist doch am Schönsten

Am schönsten finde ich die Natur. Es ist doch kein Mensch in der Lage, die Schönheit der Natur mit seiner Kunst nur annähernd zu erreichen oder nachzubilden. Betrachte Vögel mit buntem Gefieder, in allen Farben glänzende Fische, bemusterte Schmetterlinge, einen Bach im Wald, das Licht der Sonne, das durch die Bäume scheint, oder die Struktur der Adern auf dem Blatt eines Baumes. 

Nichts, was der Mensch erschaffen hat, ist schöner als das. Denn der Mensch ist das Kind der Natur. Natürlichkeit ist doch am schönsten.

Wenn ich durch die Straßen der Städte gehe, sehe ich nicht mehr viel dieser Natürlichkeit. Betrachte ich das Werbeplakat eines Modelabels, auf dem ein Model posiert, sehe ich ein Kunstobjekt, aber keinen Menschen. Deshalb kann ich es nur bewundern, so wie ich ein Stück von Menschenhand erschaffene Kunst bewundern kann.

Ich sehe in solch einem Plakat jedoch nicht „die Mutter meiner Kinder.“ Wie soll sie nur mit dieser Knochenfigur auf gesundem Wege Kinder bekommen. Nicht umsonst lassen Models ihre Kinder von indischen Leihmüttern austragen.

Natürlichkeit finde ich am Schönsten.

Deshalb gefällt mir eine Frau besser, wenn sie auf dicke Make-Up-Schichten verzichtet und ihre wahre Erscheinung zeigt.

probleme und wie du damit umgehst

Lerne, dich wieder auf die Schönheit der Natur und des Wesentlichen zu besinnen
Buch bestellen

Gleiches gilt für den Geruch. Manche Menschen rieche ich aufgrund ihres Parfüms aus 10 Metern Entfernung gegen den Wind. Ab 5 Metern rieche ich ihren Weichspüler der Kleidung. Ab 3 Metern Entfernung rieche ich dann das Haarspray. Und wenn man sich dann in Gesprächsentfernung gegenüber steht, rieche ich auch den ganzen Rest: Handcreme, Shampoo und selbst das Make-Up kann riechen.

Alles was ich davon rieche und sehe, hat nicht mehr viel mit Natur zu tun.

Die höchste Anziehungskraft erreichen wir Menschen jedoch, wenn wir uns wieder der Natur zuwenden. Finden zwei Menschen zusammen, die sich über ihren menschlichen und natürlichen Duft angezogen haben, können sie davon ausgehen, dass sie miteinander sehr gut umgehen können und in gewisser Weise zueinander passen. Parfüms und andere künstliche Düfte sorgen dabei meist für eine Verwirrung. Der Mann kann über den Duft der Frau (unbewusst) nicht das wahre Wesen der Frau erfassen und landet dann vielleicht bei der „Falschen“.

Wollt ihr wissen, ob ihr wirklich zusammenpasst, dann wascht euch eine Woche nur mit Wasser und vermeidet jegliche Kosmetik und Seifen. Mal sehen ob ihr euch dann immer noch „riechen“ könnt :)

Natürlichkeit ist doch am schönsten.

Deshalb kann ich mich selbst seit einiger Zeit auch besser riechen, seit dem ich meine Wasch- und Reinigungsprodukte für Klamotten und Körper auf organsicher Basis im Bioladen kaufe – bei gelegentlicher Anwendung. Und wenn ich mal besonders riechen möchte, verwende ich naturreine ätherische Öle; die riechen dann nicht nur natürlich gut, sondern stärken zusätzlich das physische und seelische Wohlbefinden.

Natur statt Chemie.

Wahrheit statt Illusion.

Zum Weiterlesen

Foto: hospedante / photocase.com

Verwirkliche Dich Selbst

Wenn deine Sehnsucht nach wahrer Erfüllung groß genug ist, bist du bereit für den nächsten Schritt. Nehme hier mit vielen anderen am kostenlosen Email-Kurs teil und erhalte deine Antworten. Erkenne wer du wirklich bist, komme in deine Kraft und lebe ein Leben, das du wirklich liebst.

(Deine Daten werden vertraulich behandelt. Du kannst dich in jeder E-Mail wieder austragen.)

Autor:

Hallo! Ich arbeite als Begleiter für Selbstverwirklichung und unterstütze Menschen dabei, sich selbst zu finden und ihr wirklich eigenes Leben zu leben. Mein Anliegen ist es, dass du dich komplett lebst mit allem, was in dir veranlagt ist. Erfahre hier mehr über die spannende Reise der Selbsterkenntnis und werde Selbstverwirklicher. // Über mich. Dein Elias Fischer

Wie gefällt dir der Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch nicht bewertet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen