Suche
Suche Menü

Gespräche mit Gott: Ein Buch, das bewegt

Gespraeche_mit_Gott

Hast du dich jemals gefragt, warum du auf der Welt bist? Warum es diesen schönen Planeten Erde gibt und woher eigentlich das Universum kommt?

Es gibt kaum eine Zeit, in der sich die Menschheit nicht mit dieser Frage beschäftigte. Einige Antwort darauf lassen sich in den verschiedenen Weltreligionen finden. Was all diese Botschaften gemeinsam haben? Alle sprechen sie von etwas „Höherem“. Was aber genau bedeutet das? Nun, es scheint etwas zu sein, das mächtiger als alles andere ist. Etwas, das dies hier – uns, die Welt, das Universum, geschaffen haben muss.

Mit der Zeit wurden vor allem in den Religionen viele Dinge neu- oder uminterpretiert. Manche Menschen empfinden Religionen daher heute verwirrender, haben sie mitunter schließlich auch zu einigem Leid beigetragen. Doch statt Trennung und Abgrenzung vom „Andersartigen“ besteht  der eigentliche Sinn von Religionen in der Wiedervereinigung: ein Zurückverbinden mit unserem wahren Selbst und dem großen Ganzen. Gerade in der heutigen Zeit werden wir uns immer mehr bewusst: alles ist eins, alles ist unweigerlich miteinander verbunden.

Trennung und Abgrenzung, das müssen wir immer häufiger feststellen, sind Illusionen und führen unweigerlich zu Schmerz. Und doch hat auch Schmerz seinen Sinn: uns daran zu erinnern, aus der Illusion aufzuwachen und den status quo in Frage zu stellen. Nur so können wir schließlich Veränderung (zum Positiven) in unserem Leben erfahren.

probleme und wie du damit umgehst

Gespräche mit Gott Band 1-3
Buch bestellen

Gespräche mit Gott

So erging es auch Neale Donald Walsch, dem US-amerikanischer Autor spiritueller Bücher. Nach einem starken Schicksalsschlag schrieb er einen „Wutbrief“ an Gott,  der ihm daraufhin überraschenderweise antwortete. Die Worte, die durch Walsch flossen, wurden zu dem bekannten Buch „Gespräche mit Gott“, welches eine Fülle lebensrelevanter Frage beantwortet und uns in vielerlei Hinsicht die Augen öffnen kann. Vor allem aber hilft es, das Leben besser zu verstehen. Es verwirrt, genauso wie es heilt und Verständnis schafft. Für manch einen vielleicht sogar tiefen inneren Frieden.

Wer zu ungeduldig ist, das dicke Buchband zu durchforsten, kann es sich hier gleich als Hörbuch anhören.

Viel Spaß und viele Aha-Momente wünscht euch eure Anna

Das könnte dich auch interessieren:

Foto: ginger. / photocase.com

Gehe den Weg des Selbstverwirklichers

Nehme mit vielen anderen am Emailkurs teil und bleibe verbunden. Erkenne wer du wirklich bist, komme in deine Kraft und erschaffe ein Leben, das du wirklich liebst.

(Deine Daten werden vertraulich behandelt. Du kannst dich in jeder E-Mail wieder austragen.)

Autor:

Hallöchen. Ich bin Anna. Ich bin Genießerin des Lebens und liebe es Neues zu lernen und zu entdecken. Ich frage mich stets: wie kann ich ein bewusstes, erfülltes Leben führen und auch andere dabei unterstützen? So stieß ich auf den LebeBlog und gebe hier als Co-Autorin hin und wieder meinen Senf dazu ;) . Mehr über mich

Wie gefällt dir der Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.