Suche
Suche Menü

Gastartikel schreiben

schattenarbeit betreiben

Meine Kriterien für Gastartikel sind immer strenger geworden, weil sie wegen des Aufwandes eine richtig gute Qualität haben müssen.

Ich kann dir also in keinster Weise eine Garantie für die Annahme deines Artikel geben.

Ich lehne ca 90% der Artikel ab.

Wenn du es trotzdem versuchen willst:

Hier ein paar wichtige Kriterien für deinen Text.

1. Bedingungen für einen Gastartikel: Dein Text ist…

  • exklusiv (also nirgends wo anders im Netz zu finden)
  • Keyword-Optimiert für ein sinnvolles, gesuchtes KW
  • mindestens 1700 Wörter lang
  • themenrelevant (Selbstverwirklichung, Selbstfindung, Selbsterkenntnis, selbstbestimmtes Leben)
  • thematisch noch nicht im Blog abgehandelt
  • aus deiner Perspektive geschrieben, deine Meinung, dein Wissen
  • enthält Beispiele und Auszüge von deinen Erlebnissen und Erfahrungen
  • mit Unterüberschriften gegliedert

2. Mitmachen: So beginnst du

Sende mir per Email zuerst einen Entwurf mit deiner Headline und den Unterüberschriften. Vielleicht noch 3 Stichpunkte zu jeder Unterüberschrift, um zu erklären, worum es in deinem Artikel geht. Dann kann ich schauen, ob der Artikel für den Blog geeignet ist und dir ggf. zum Schreiben grünes Licht geben.

Email: info *a lebeblog *punkt de

3. Veröffentlichen: Das brauche ich von dir

Wenn dein Thema in Ordnung geht und dein Artikel online gehen soll, brauche ich folgende Dinge dazu:

  • Headerbild mit den Maßen 590 x 250 px (inkl. Fotografenhinweis/Quelle, sofern nötig)
  • Deinen „Über-Mich“-Text aus der Ich-Perspektive
  • Ein Foto von dir, das du auf Gravatar einrichtest. Sende mir dann die betreffende Emailadresse zu.

Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme und Einsendung.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.