Suche
Suche Menü

Spirituelle Selbstfindungsreise


Die Coachingreise für deine Selbstverwirklichung

Eine Selbstfindungsreise ohne Plan. Der einzige Plan ist deine Entfaltung und dein Wachstum. Eine Reise ohne Ziel. Das einzige Ziel ist dich zu befähigen, deine nächsten Schritte der Selbstverwirklichung zu gehen. Hast du darauf Lust, dann lade ich dich herzlich ein, dich auf das Abenteuer Reisen zusammen mit mir und anderen Lesern einzulassen. Erfahre hier mehr über die Selbstfindungsreise, stelle Fragen und bewerbe dich, wenn du Interesse hast.

Mehr über mich / Elias Fischer

Inhalt

  1. Die Reisefakten
  2. Impressionen der letzten Reise
  3. Fragen und Antworten zur Reise
  4. Frage stellen
  5. Für die Teilnahme bewerben
  6. Über Elias Fischer

Bei dieser Selbstfindungsreise wirst du 10 Tage in einem fremden Land irgendwo auf dem Planeten Erde mit mir und Gleichgesinnten verbringen. Im Zentrum dieser Reise steht deine Selbstfindung, Entwicklung und Verwirklichung. Die gemeinsame Zeit werden wir nutzen, um deiner Sehnsucht nach Wachstum einen Raum zu geben. Zudem wird das Reise ansich für die Aktivierung deiner Lebendigkeit und deine Selbsterkenntnis sorgen.

Durch die Gruppe, mich als Ansprechpartner und die Reise kannst du neue Visionen, Erkenntnisse und Erfahrungen sammeln. Wenn du bisher gehemmt warst, so wird dir diese Reise helfen, deine Blockaden zu lösen und mit deiner Angst umzugehen, um mit Mut und Vertrauen durch das Leben zu gehen.

Reisen ist ein wunderbares Mittel, um die Angst vor dem Unbekannten, dem Neuen und dem Andersartigen zu überwinden. Halt und Sicherheit hast du dabei durch die Gruppe.

Diese Selbstfindungsreise und Coaching-Urlaub beinhaltet auch Workshop-Elemente. So wirst du eine Reihe an Methoden und Praktiken aus Kommunikation, Körperarbeit und Spiritualität kennen lernen, die mir auf meinem Weg der Selbstverwirklichung einen unersetzbaren Dienst erwiesen haben. Integrierst du diese in dein Leben, helfen sie dir, die nötige Kraft, Klarheit und Mut für deine Selbstverwirklichung aufzubauen.

Fakten zur Selbstfindungsreise

Damit musst du einverstanden sein:

  • Start der Selbstfindungsreise ist der 20.01.2018 für 10 Tage.
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 7 abenteuerlustige Selbstverwirklicher.
  • Falls du danach direkt wieder heim willst, ist es gut, wenn du deinen Rückflug auf mind. 5 Tage danach legst, um zu deinem Abflughafen zurückzukommen.
  • Das Zielland wird dir erst nach verbindlicher Anmeldung mitgeteilt.
  • Das Land und die Stadt, in der wir uns treffen, bekommst du mind. 3 Monate vorher genannt, damit du rechtzeitig einen günstigen Flug buchen kannst.
  • Anmeldefrist für deine Teilnahmebewerbung ist der 20.12.2017. Ein spontanes Hinzukommen ist danach nicht garantiert und nur auf Anfrage möglich.
  • Deine Teilnahme ist von einem persönlichen Vorgespräch abhängig. Darin klären wir, ob das das Richtige für dich ist.
  • Der Teilnahme-Preis dieser Reise beträgt 555 Euro* (ermäßigt 444 Euro).
  • * Hinzu kommen deine Kosten für Flug (hin und zurück 500-800 €), Inlandstransport, Unterkunft, Verpflegung und Sonstiges. Hier kannst du mit 35 €/Tag rechnen, um auf der sicheren Seite zu sein.
  • Die Kosten belaufen sich für dich also insgesamt auf ca. 1300-1800 €. Für den Flug bist du selbst verantwortlich. Was wir in den 10 Tagen erleben, bestimmt die Gruppe. Du kannst früher da sein und danach weiterreisen (also z.B. auch nur den Hinflug buchen).
  • Für Versicherung, Haftung und deine Gesundheit bist du selbst verantwortlich.
  • Wir reisen mit dem Rucksack. Mehr dazu hier: Reisepackliste. Wenn Fragen dazu hast, einfach stellen.
  • Wir reisen ohne Plan. Es gibt keine feste Route. Das Programm ist der Moment, das Sein und was daraus spontan entstehen will. Wo es langgeht und was passiert, entscheidet das Leben und die Gruppendynamik.
  • Wenn du teilnehmen willst, bewerbe dich mit dem Formular unten.

Diese Selbstfindungsreise ist nur was für Menschen, die wirklich intensive Erfahrungen sammeln und große Wachstumsschritte machen wollen. Gemeinsam werden wir unsere Grenzen erweitern, uns begegnen und die Welt ein Stück mehr kennenlernen.

Wenn du dich inspirieren lassen willst, kannst du dir die Filme „Into the Wild“ und „The Beach“ ansehen, die das Abenteuer mit dem intuitiven Rucksackreisen ganz gut zeigen, wobei wir es so extrem vielleicht nicht treiben werden. :-)

Impressionen vergangener Selbstfindungsreisen

Weitere Bilder und Eindrücke bekommst du beim Reisebericht der Coachingreise 2016.

Fragen und Antworten zur Selbstfindungsreise

Wird deine Frage nicht beantwortet, stelle sie hier.

Hat man den Rucksack eigentlich immer dabei?

Ja, wir werden den Rucksack immer dabei haben und können ihn an den Orten, wo wir schlafen, abstellen, um auch Tagesausflüge zu machen.

Was ist im Teilnahmebeitrag inbegriffen?

Das mein Anteil für Idee, Organisation und Leitung der Gruppe. Es gibt zwar kein Programm, aber eine Leitung mit meiner Person, um das Geschehen aus dem Moment heraus entstehen zu lassen, sowie das Halten der Gruppenenergie. Es kann auch sein, dass wir unterwegs spontan z.B. einen Bodyworkshop, eine Visionsübung oder etwas anderes machen. Das Wissen und die Erfahrung bringe ich dafür mit. Zudem stehe ich als Begleiter für Selbstverwirklichung jederzeit für Fragen bereit.

Was bedeutet das, „es gibt kein Programm“?

Es ist wirklich nichts geplant, außer dass wir uns an einem Ort treffen und damit den Startpunkt der Reise bestimmen. Der Rest entsteht aus den jeweiligen Wünschen und Bedürfnissen der Gruppe. Als erstes werde ich dafür ein Kommunikationstool einführen, das die Basis für den Zusammenhalt der Gruppe sein wird. So kann jeder mit dem da sein, was in ihm ist und die Gruppe kann darauf reagieren. Das gewährt, dass jeder gehört wird und wir eine Lösung finden, mit der jeder einverstanden ist. Die Impulse der Teilnehmer sind dafür entscheidend: neuen Ort suchen und weiterreisen oder am Ort bleiben und innere Arbeit machen, Spaß haben, das Meer aufsuchen oder in die Berge? Was auch immer da ist, wir machen was draus, auch wenn das mal bedeutet, dass wir vielleicht nichts „machen“.

Frage stellen

Du hast weitere Fragen zur Reise? Stelle sie hier:

Dein Name

Deine E-Mail-Adresse

Betreff

Deine Nachricht

Für die Teilnahme bewerben

Je nach dem welche Erfahrungen du hast, kann diese Selbstfindungsreise dein bisheriges Glaubensbild über dich und die Welt komplett in Frage stellen. Im Bewerbungsverfahren kläre ich mit dir, ob du für diesen Wachstumsschritt stark genug bist. Das Abenteuer wartet.

Bewerbe dich hier, wenn du mit allen Reisebedingungen einverstanden bist (falls du Fragen hast, stelle die hier):

Dein Name

E-Mail-Adresse

Handy

Telefonnummer für Rückruf

Dein gewünschter Termin für einen Rückruf (Datum+Uhrzeit)

Deine Nachricht (optional, falls du Fragen hast)

Über mich / Elias Fischer

Elias Fischer Portrait Berlin Spiritueller Coach 2

Elias Fischer

Begleiter für Selbstverwirklichung

Ich hatte schon immer mein Problem damit, dem Mainstream zu folgen und habe entschieden, mein eigenes Ding zu machen. Ich ging gegen meine Angst an, um ein Leben nach meinen Vorstellungen zu führen. So wurde ich mir vieler Dinge bewusst, erkannte mich selbst und was hier auf Erden alles möglich ist. Eben alles, was du dir erlaubst und was du dir vorstellen kannst. Mein Job ist es, dich mit dir selbst zu verbinden, damit du auch ein selbstbestimmtes Leben führen kannst. Ein Leben, das nicht von deiner Angst gesteuert wird, sondern von deiner Herzensfreude. Das mache ich mit meinen Artikeln, Büchern und Retreats.

Mehr über mich Zu meinem Buch Termine


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen