Suche
Suche Menü

Elias liest: Der Sinn des Lebens

Dies ist ein Ausschnitt aus der Lesung im Dezember 2012 mit dem Kapitel „Der Sinn des Lebens“ aus dem Buch „Dinge, die ich mit 18 gerne gewusst hätte„. Den Sinn des Lebens zu finden könnte so einfach sein. Anstatt sich immer nur auf das Ziel zu konzentrieren, könntest du deinen Fokus auf das Tun legen. Tue im besten Fall etwas, das dir Freude bereitet. Denn dann ist das Ergebnis irrelevant.

Die meisten Menschen sehen nur das Endergebnis. Sie arbeiten ohne Spaß auf ein Ziel hin und sind dementsprechend enttäuscht, wenn das Ziel nicht erreicht wurde bzw. unerfüllt, wenn sie am Ziel angelangt sind. Gerade bei materiellen Dingen merkst du sicher schnell, dass diese Ziele dich langfristig nicht erfüllen.

Was ist also der Sinn des Lebens und wie erkenne ich diesen?

Finde deine persönliche Lebensaufgabe. Dir macht etwas tierischen Spaß? Als kleine Hilfestellung könntest du dir die zwei folgenden Fragen beantworten:

Zum Einen: Welchen Dingen rennst du hinterher, die dir keine Freude bereiten? Welche Dinge tust du nur, weil andere diese auch tun?

buchtipp sinn des lebens

Dinge, die ich mit 18 gerne gewusst hätte
Buch bestellen

Zum Zweiten: Welche Dinge würdest du gerne machen? Was macht dir wirklich Spaß?

Es gibt so viele Dinge, die du tun kannst. So viele „richtige“ Fragen, die du dir stellen könntest – und so viele Dinge, die ich mit 18 gerne gewusst hätte. Wenn dir im Video das Gelesene gefallen hat, darfst du auf das rechts abgebildete Bild klicken, um mehr über das Buch „Dinge, die ich mit 18 gerne gewusst hätte“ erfahren. Es beinhaltet neben dem angesprochenen Thema zum Sinn des Lebens, viele weitere Erkenntnisse, die auch dein Leben bereichern könnten.

Für Fragen und Anregungen nutze bitte das Kommentarfeld unten :)

Zum Weiterlesen
Gehe den Weg des Selbstverwirklichers

Nehme mit vielen anderen am Emailkurs teil und bleibe verbunden. Erkenne wer du wirklich bist, komme in deine Kraft und erschaffe ein Leben, das du wirklich liebst.

(Deine Daten werden vertraulich behandelt. Du kannst dich in jeder E-Mail wieder austragen.)

Autor:

Hallo! Ich arbeite als Lehrer für Selbstverwirklichung und unterstütze Menschen dabei, sich selbst zu finden und ihr wirklich eigenes Leben zu leben. Mein Anliegen ist es, dass du dich komplett lebst mit allem, was in dir veranlagt ist. Erfahre hier mehr über die spannende Reise der Selbsterkenntnis und werde Selbstverwirklicher. // Über mich.

Wie gefällt dir der Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch nicht bewertet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.