Suche
Suche Menü

Gute Filme entdecken – Deine Lieblingsfilme

wie man neue Lieblingsfilme findet

Top 100 der eigenen Lieblingsfilme erstellen lassen

Gute Filme können im Gegensatz zur TV-Berieselung eine echte Bereicherung sein. Filme sind (meist) leicht verdaulich und transportieren eine Botschaft. Filme wecken Gefühle, Sehnsüchte und erinnern einen an die eigenen Lebensziele. Ich bin der Meinung, Filme sollten nicht nur ein Mittel zum Zeitvertreib sein, sondern auch eine Mehrwert bieten. Bringt mich ein guter Film zum Lachen oder regt mich zum Nachdenken an, ist das natürlich ein Mehrwert. Jeder hat so seine eigenen Lieblingsfilme. Meist ist es jedoch schwer, bei der riesigen Auswahl an Filmen die Guten zu finden. Bevor ich meine Lebenszeit einem Film schenke, schaue ich erst auf IMDB nach der Bewertung des Filmes. Liegt die Filmbewertung über 7 Punkte, ist es zu 97% ein guter Film, der in die Liste meiner Lieblingsfilme aufgenommen werden kann. Neue Lieblingsfilme findet man leicht mit moviepilot.

Die Filmseite moviepilot hat eine Rubrik namens “Die 100 Filme deines Lebens“. Hier bewertest du einfach 15 Filme, damit sich moviepilot ein Bild von dem deinem Filmgeschmack machen kann. Danach wird eine Liste mit 100 guten Filmen erstellt, welche dir sehr gefallen könnten. Man kann es einfach testen, denn natürlich sollten bei den 100 Lieblingsfilmen auch Filme vorkommen, die man schon gesehen hat. Ich hab das natürlich getestet und muss sagen, es funktioniert. Folgende Lieblingsfilme in den Resultaten kann ich z.B. als absolute Empfehlung weitergeben:

Natürlich freu ich mich jetzt auf die 92 restlichen Filmempfehlungen. Durch die Bewertung weiterer Filme kann man die Liste der eigenen 100 Lieblingsfilme noch genauer einstellen. Ein tolles Werkzeug! Weitere gute Filmtipps gibt es bei der Filmredaktion Mojoba. Welche Filme und Filmseiten kannst du empfehlen?

Zum Weiterlesen

Bildquelle: Marquis de Valmont / photocase.com

PS: Trage dich gerne kostenlos in meinen Email-Verteiler ein, um mit mir in Kontakt zu bleiben. Weitere Inspirationen findest du auch in meinen Büchern. Wenn du an tieferen Erfahrungen interessiert bist, bist du zu meinen Events eingeladen.

Autor:

Hallo! Ich heiße Elias und bin Selbstverwirklicher. Ich schreibe hier über Dinge, die ich gerne schon mit 18 gewusst hätte und zu einem erfüllten Leben beitragen. Meine Aufgabe ist es, dich auf deinen Weg der Selbsterkenntnis und Verwirklichung zu unterstützen. Mehr erfahren: Deine Selbstverwirklichung - Mehr über mich: Elias Fischer

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. ich finde Filme toll die einem die verloren gegangene Lebensfreude wieder näher bringen wie ,Eat Pray Love’ oder ,Veronika beschließt zu sterben’

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.